Motion Ettlin «Sozialpartnerschaft vor umstrittenen Eingriffen schützen» – Ständerat stimmt zu

Ein Bundesgerichtsurteil aus dem Jahr 2017 räumt kantonalen Mindestlöhnen Priorität ein gegenüber allgemeinverbindlich erklärten Gesamtarbeitsverträgen (AVE GAV). Da auch das Isoliergewerbe einem AVE GAV unterstellt ist, kann das genannte Bundesgerichtsurteil somit auch für das Isoliergewerbe weitreichende Folgen haben.

Details

Baulicher Brandschutz in der allgemeinen Systematik der Wirtschaftszweige

ISOLSUISSE hat sich bei der Vernehmlassung zur Revision der Systematik der Wirtschaftszweige (NOGA) eingebracht und schlägt vor, die bisherige Bezeichnung beim Code zu ändern in: Dämmung gegen Kälte, Wärme, Schall sowie baulicher Brandschutz. Mit dieser Formulierung soll der grösseren Bedeutung des baulichen Brandschutzes besser entsprochen werden. Inwiefern dieser Änderungsvorschlag in die Systematik einfliessen kann, ist…

Details

Update Corona-Virus

Aktuelle Informationen des Bundes für Arbeitgeber und Arbeitnehmer rund um COVID 19: Mit Wirkung ab Freitag, 1. April 2022 sind die letzten Massnahmen in der Covid-19-Verordnung besondere Lage aufgehoben: Die Isolationspflicht für infizierte Personen sowie die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr und in Gesundheitseinrichtungen. Damit erfolgt die Rückkehr in die normale Lage, und die Hauptverantwortung für…

Details

Heutiger Bundesratsbeschluss: Schutzstatus S für Menschen aus der Ukraine

Während der ersten drei Monate nach Einreise dürfen Schutzbedürftige grundsätzlich keine Erwerbstätigkeit ausüben. Der Bundesrat kann bezüglich Wartefrist zur Auf-nahme einer Erwerbstätigkeit günstigere Bedingungen erlassen (Art. 75 AsylG). So sollen Schutzbedürftige neu ohne Wartefrist einer Erwerbstätigkeit nachgehen können (Art. 53 Abs. 1 E-VZAE). Die Bewilligung zur vorübergehenden unselbständigen Erwerbstätigkeit kann ab dem Zeitpunkt der Gewährung…

Details