Jetzt Mitglied werden

Ihre Vorteile als ISOLSUISSE Mitglied

  • Möglichkeit der Einflussnahme auf die Entwicklung der Branche, z.B. durch Einsitznahme in Kommissionen
  • politische Interessenswahrung
  • Teilnahme und Stimmrecht an der Generalversammlung
  • Kontakt zu Branchenangehörigen

Wer kann Mitglied von ISOLSUISSE werden?

  • Ausführende Unternehmungen
  • Hersteller/Lieferanten (Passivmitgliedschaft)

Wie wird man ISOLSUISSE Mitglied?

Für die Aufnahme wählen Sie den gewünschten Regionalverband, welchem Sie beitreten möchten:

  • Regionalverband Berner Isolierverband BIV
  • Regionalverband Verband Basler Isolierfirmen VBI
  • Regionalverband ISOLSUISSE Zentralschweiz
  • Regionalverband Zürcher und Ostschweizerischer Isolierfirmen VZOI

Lieferanten schliessen sich direkt dem zentralen Verband an. Für sie ist im Regionalverband die Passivmitgliedschaft möglich. Die Mitglieder einer Sektion werden automatisch Mitglied des schweizerischen Verbandes ISOLSUISSE.

Wie hoch ist der Mitgliederbeitrag?

Die Höhe des Mitgliederbeitrags ist von der Grösse des Unternehmens und der Firmentätigkeit abhängig. Auf Wunsch berechnen wir gerne den für Sie massgebenden Mitgliederbeitrag und informieren Sie über die Einsparungen, die Sie als Mitglied erzielen können.
Hier Ihr Mitgliederbeitrags-Rechner
1. Unternehmen
{{ field0 }}
2. Filialen
(ohne Stimmrecht)
CHF 500.-
3. Filialen
(mit Stimmrecht)
CHF 1800.-
4. GAV-unterstellte
Mitarbeiter
CHF 500.-
Totaler Beitrag
5. Rückerstattung
Arbeitssicherheit für
Mitarbeiter
Jahresmitgliedsbeitrag
6. Ihre Beitragseinsparung bei der paritätischen Landeskommission (PLK)

Ein Beitritt lohnt sich.

  • Berufs- und Vollzugskostenbeitrag des Arbeitgebers in der Höhe von Fr. 360 pro Jahr und pro GAV-unterstellte Arbeitnehmer entfällt (im Mitgliederbeitrag inbegriffen)
  • kostenloser Anschluss an die Branchenlösung für Arbeitssicherheit Batisec (Nichtmitglieder mit bis zu 100 Mitarbeitenden bezahlen Anschlussgebühren bis zu Fr. 3’500)
  • kostenlose Rechtsberatung durch Juristen (Arbeitsrecht, Werkvertragsrecht)
  • Vergünstigungen beim Bezug von Publikationen (z.B. Richtlinien für Dämmungen)
  • Vergünstigte EDV-Lizenzgebühr für Kalkulationsprogramm (Fr. 500 pro Jahr statt Fr. 1’000)
  • Bestätigung der Verbandsmitgliedschaft für die Einreichung bei öffentlichen Ausschreibungen
  • Gratisabo der Zeitschriften „Spektrum der Gebäudetechnik“
  • technische Auskünfte von unseren Kommissionen
  • Wettbewerbsvorteil dank Informationsvorsprung